Warum Rohkost?

Zur Rohkost kommen wir auf unterschiedlichen Wegen und Motivationen. Marion hat aufgrund einer Krebserkrankung ihre Ernährung auf Rohkost umgestellt. Schon immer war für sie der gesundheitliche Aspekt der Ernährung sehr wichtig. Ein wesentlicher Pfeiler ihrer Ernährung ist die Wildkräuter-Vitalkost als Therapie nach Dr.Switzer. In workshops und Coachings gibt Sie ihre Erfahrungen und ihr Wissen innerhalb ihrer Yoga- und Gesundheitsschule be dragonfly weiter.

Ich selbst bin über Marion an die Rohkost gekommen und meine ersten Erfahrungen haben mich positiv überrascht. Ich fühlte mich leichter und fitter, hatte keine Verdauungsprobleme und nahm innerhalb weniger Wochen – ohne zu hungern und ohne Heißhunger-Attacken – überflüssige Pfunde ab. Schnell habe ich jedoch die Vielfältigkeit und die wunderbaren kulinarischen und optischen Genüsse als meine Leidenschaft entdeckt. Nach Herzenslust kann ich hier meine Kreativität austoben und neue Geschmackserlebnisse kreieren.

Gemeinsam haben wir die Liebe zur Natur. Sorgsam mit den natürlichen Ressourcen umzugehen ist uns ein großes Anliegen. Ökologische Naturprodukte sind für uns selbstverständlich. Zu unserer Ernährung gehören auch Produkte aus Wald und Feld die wir auf Spaziergängen mit “Anna” einsammeln.

 

 

Unser Ehrenkodex

  • Das Speiseangebot ist ausschließlich roh-vegan, vegan
  • Alle Speisen und Smoothies werden frisch zubereitet
  • Saubere Erzeugnisse aus nachhaltiger Landwirtschaft und regionaler Herkunft haben Priorität
  • Wir verwenden keinen Zucker, Tofu, Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker
  • Ein Rohkost-Hauptgericht und eine Rohkost-Torte ist immer im Angebot
  • Wir ernähren uns vegan und rohköstlich und identifizieren uns mit dieser gesunden Ernährungsform